Sportmassage

Die Sportmassage erfüllt folgende Aufgaben für eine schnelle Regeneration:
1. Verspannungen bzw. Verhärtungen in der Muskulatur werden durch klassische Griffe der Handmassage gelöst bzw. gelockert. Ein geübter Masseur findet die Stellen in der Muskulatur die durch die Belastung der spezifischen Sportart verhärtet sind.
2. Die Massage fördert eine schnelle Regeneration indem sie den Abbau der sauren Stoffwechsel-Restprodukte (Laktat) beschleunigt.

Durch die Massage erlangt die Muskulatur wieder die Voraussetzung für eine optimale Arbeitsleistung. Die Häufigkeit der Massage sollte vom Umfang und der Intensität der Belastung bestimmt werden.

Sport_14124378_l

 

Kommentare sind geschlossen.